extrajetzt!

Das wollte ich euch nicht vorenthalten! Extrajetzt ist ein kleiner Flash-Drumcomputer inklusive Step-Syntheziser, mit dem man online ganz leicht 1-2 Stunden totschlagen kann! Es lassen sich verschiedene Sampes aus einer kleinen Library laden und wie gewohnt steppen. Dazu gibt es noch mehrere Pattern, um unterschiedliche Sequences zu „bauen“. Macht richtig Bock!

Leider kann man in der Version bislang noch nicht recorden/speichern, was mich gerade ziemlich ärgert, weil ich euch meinen geilen ersten Track hier zeigen wollte (Egal, macht es besser!) So eine Speicheroption inkl. community-sharing ist aber angeblich in der Mache.

Jetzt mal was in eigener Sache:

Ich bin etwas besorgt, dass dieser Blog zu ’nem Online-News Portal ausartet, da bisher alle posts etwas mit Internet und neuen Medien zu tun hatten. Ich hoffe, das ändert sich bald. Spätestens, wenn ich aus diesem Hotel hier raus bin und selber wieder Kreativ werde! Was nicht heisst, dass ich momentan keine Musik mache – im Gegenteil!

Ich tobe mich gerade an einem eher gezwungenermaßen neuen Setup aus – meistens morgens um 9 Uhr, wenn ich nach 12 Stunden aus dem Hotel komme. Es besteht aus meinem MPC 1000, Turntable, miniKaossPad und meiner Melodika. Damit zu jammen macht richtig laune und weckt Vorfreude auf rosigere Zeiten MIT Notebook, in denen ich dann auch mal recorden kann! Denn als Instrument eignet sich der MPC hervorragend, als Sequencer für ganze Songs ist er dann doch etwas zu minimalistisch. Auch mit dem neuen JJ OS ist das recorden von längeren Samples aufgrund der 16 MB Ram ziemlich nervig! Skizzen und Songideen lassen sich aber hervorragend festhalten. Ein neuer Song namens „Thread“ ist gerade in der mache und lässt mich schon jetzt mit dem Kopf von einer zur anderen Zimmerwand nicken.

Und da wär noch das Projekt mit David, was mal weiter gemacht werden MUSS!!! Ich hoffe, dieses Wochenende wird dazu Zeit sein. Also David: wenn du das hier liest, dann kauf Erdnüsse und ruf an!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: